Schutterwald – Rastatter SC/DJK

Rastatt zum Jahresabschluss zu Gast in Schutterwald

Schutterwald – Rastatter SC/DJK.

Zum letzten Spiel in diesem Jahr trifft am Samstag (14.30 Uhr) der FV Schutterwald und Aufsteiger Rastatter SC/DJK aufeinander. Somit steht im Schutterwälder Waldstadion zum Jahresabschluss nochmal ein echtes Topspiel an. Die Grün-Weißen gehen mit 28 Punkten als Tabellendritter ins Spiel, der Aufsteiger aus Rastatt spielt bislang eine grandiose Saison und steht mit einem Punkt mehr gar auf dem zweiten Tabellenplatz. Bei der Auswärtspartie in Hofstetten konnte das Team von Bora Markovic mit einem Remis den dritten Tabellenplatz verteidigen, musste aber lange zittern, ehe Feißt in der Nachspielzeit den glücklichen, aber nicht unverdienten Ausgleich erzielen konnte. Bereits in der ersten Hälfte vergab Schutterwalds Zuska einen Handelfmeter und somit die mögliche Führung. In Hofstetten sahen die Zuschauer ein munteres Spiel, in dem Einsatz und Wille bei beiden Teams stimmten und trotz des schwer bespielbaren Bodens, auch einige sehenswerte Kombinationen zu beobachten waren. Darauf möchte Schutterwald aufbauen, denn mit den Rastattern kommt zwar ein Liganeuling ins Waldstadion, dieser hat sich aber bereits prächtig in der Landesliga zurechtgefunden und war zuletzt das Team der Stunde. Vor der Heimniederlage gegen Bühl am vergangenen Spieltag, war das Team um Trainer Hubert Luft sieben Spiele ungeschlagen und rückte somit verdient bis auf den zweiten Platz vor. „Rastatt ist in der Offensive mit viel individueller Klasse bestückt!“, weiß auch Bora Markovic und hofft, dass die gezeigte Abwehrleistung aus den zurückliegenden Spielen auch gegen Rastatt abgerufen werden kann. Nur ein Gegentor kassierten die Grün-Weißen in den vergangenen fünf Partien. Personell kann Markovic derweil aus dem Vollen schöpfen und erwartet daher von seinen Spielern nochmal 90 Minuten Vollgas, bevor die Winterpause die dringend benötigte Erholung verschafft.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.