24. Schiltacher Flößercup

Jugendfußballfest in Schiltach

Am Wochenende 12. und 13. Januar 2019 wird Schiltachs Sporthalle wieder zum Fußball-Treff von insgesamt 36 Jugendmannschaften, also über 300 Fußballjuniorinnen und –junioren aus dem badischen und württembergischen Fußballverbandsgebiet, wenn die Jugendabteilung der SpVgg Schiltach mittlerweile nun bereits zum 24. Male den Schiltacher Flößercup für F-, E-, D- und C-Juniorenmannschaften veranstaltet.

Pate dieser beliebten sportlichen Großveranstaltung sind die Schiltacher Flößer.  Am Samstagvormittag starten um 10:00 Uhr die C-Junioren in einer Gruppe mit Spielen Jeder gegen Jeden. Am Start sind Mannschaften der SGM Dornhan, SG Kirnbach, SV Oberwolfach, SGM Sulgen/Schramberg sowie zwei Teams der SG Schiltach.

Nachmittags ab 14:15 Uhr schließen sich die F-Jugendmannschaften an. Hier gibt es ebenfalls eine Gruppe mit den Mannschaften SV Alpirsbach, SC Kaltbrunn, SV Oberwolfach, FV Tennenbronn, FC Wolfach und der SpVgg Schiltach.

Sonntagvormittag starten um 09:00 Uhr die D-Junioren mit insgesamt 12 Mannschaften in 3 Gruppen. Diese sind wie folgt besetzt:

Gruppe 1 mit dem FC Fischerbach, SG Kirnbach, SV Zimmern III und der SpVgg Schiltach I.

Gruppe 2 mit dem SV Alpirsbach, SV Oberwolfach, FC Ohlsbach und dem SV Waldmössingen.

Gruppe 3 mit der SGM Aichhalden, SC Kaltbrunn, SV Schapbach und der SpVgg Schiltach 2.

Nachmittag ab 14:10 Uhr bildet das Turnier der E-Junioren den goldenen Schluss. Hier treffen 12 Mannschaften in drei Gruppen aufeinander, die wie folgt besetzt sind:

Gruppe 1 mit dem SV Alpirsbach, FC Fischerbach, SV Waldmössingen und der SpVgg Schiltach 1.

Gruppe 2 mit der SGM Aichhalden, FC Horb, SG Wolfach und dem FC 08 Villingen.

Gruppe 3 mit der SpVgg Aldingen, SV Oberwolfach, SV Schapbach und der SpVgg Schiltach 2.

Die Turnierpläne sind auf der Homepage der SpVgg Schiltach www.spvgg-schiltach.de eingestellt und können dort abgerufen werden.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.