Bayern München – SC Sand

Sands Carina Schlüter für Nationalteam nominiert

FRAUEN-BUNDESLIGA: Bayern München gegen SC Sand – Live im TV

Der Besuch von DFB-Trainerin Steffi Jones hat sich gelohnt: Sands Torfrau Carina Schlüter steht erstmals im Kader der DFB-Nationalmannschaft. Foto/Text: uk

Der Ortenauer Fußball Erstligist SC Sand tritt heute um 17 Uhr beim amtierenden Deutschen Meister FC Bayern München an – das Spiel wird live in Sport1 übertragen. Sands Torfrau Carina Schlüter und Torwarttrainer Simon Panter reisen nach dem Spiel ins Trainingslager der A-Nationalmannschaft.
Als Außenseiter reist Bundesligist Sand in die bayrische Landeshauptstadt München. Der deutsche Meister hängt derzeit als Dritter mit sechs Punkten Rückstand auf Tabellenführer Turbine Potsdam zwar hinter den Erwartungen zurück. Sieben der elf Siege endete 1:0 für München und dieses Ergebnis gab es in der Vorrunde auch in Sand.
„Ich übertreibe mal: Bayern hat einen Kader von 30 Spielerinnen und kann solche Ausfälle anders wegstecken als wir“, sagte Sands Trainer Richard Dura. Er muss auf die frisch operierte Dominika Skorvankova und auf die im vergangenen Jahr von München nach Sand gewechselte Laura Feiersinger verzichten, bei der ein Einsatz noch zu früh käme. Bei ihr besteht die Hoffnung, dass sie am Ostersonntag um 14 Uhr im DFB-Pokal-Halbfinale bei Bayer Leverkusen wieder im Kader steht.
Sands Torfrau Carina Schlüter erhielt am Dienstag die Einladung zum Lehrgang der DFB-Frauennationalmannschaft, die am 9. April in Erfurt gegen Kanada spielt. „Carina Schlüter hat sich durch sehr gute Leistungen bei unseren U 20-Frauen und im Verein empfohlen“, ließ Bundestrainerin Steffi Jones verlauten. Auch Torwarttrainer Simon Panter wird nach seinem Einsatz im März in den USA beim „SheBelieves-Cup“ wieder im Betreuerstab dabei sein.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.