Category: Verbandsliga Berichte

FC Denzlingen – Offenburger FV 1:2

Kneuker-Elf untermauert den dritten Tabellenplatz Denzlingen (fis). Der Offenburger FV hat den dritten Tabellenplatz mit einem Auswärtssieg beim abstiegsbedrohten FC Denzlingen gefestigt. Die Mannschaft um Trainer Florian Kneuker siegte zum Auftakt des 24. Spieltages am Freitag nach Treffern von Kapitän Marco Petereit und Lukas Martin etwas glücklich mit 2:1. Die Breisgauer, die beim Kehler FV …

weiterlesen

Kehler FV – FC Waldkirch 1:2

Die Offensive bleibt das Kehler Sorgenkind Kehl (fis). Der Kehler FV ist weiter auf Tiefgang. Im heimischen Rheinstadion gab es gegen den stark abstiegsbedrohten FC Waldkirch eine bittere 1:2-Heimniederlage. In einer über weite Strecken trägen Partie mangelte es den Hausherren an Ideen. Wie schon in den Spielen zuvor, blieb der Kehler FV auch gegen Kellerkind …

weiterlesen

SC Lahr – SV Endingen 2:1

Ganz wichtige drei Punkte im Abstiegskampf geholt Lahr (woge). Wenn auch das Ergebnis knapp mit 2:1 ausgegangen ist, der Heimsige des SC Lahr gegen den direkten Konkurrenten SV Endingen war hoch verdient. Allerdings mussten den Fans bis zur 94. Minute warten, bis die drei Punkte unter Dach und Fach waren. Von Beginn an waren die …

weiterlesen

Offenburger FV – Kehler FV 3:1

Im Ortenauderby behält der OFV die Oberhand Offenburg (fis). Klassiker an der Badstraße. Im prestigeträchtigen Duell  in der Fußball-Verbandsliga landete der Offenburger FV gegen den Reviernachbarn Kehler FV, in einer über weite Strecken sehr guten Partie, einen verdienten 3:1-Heimsieg. Kehl, das ohne ihren Trainer Heinz Braun (wurde Opa) antrat und durch Jürgen Sax vertreten wurde, …

weiterlesen

FC Radolfzell – Offenburger FV 3:1

Am Bodensee gehen die Ambitionen des OFV unter Herber Dämpfer für den Offenburger FV in der Fußball Verbandsliga. Beim FC Radolfzell mussten sich die Kneuker-Schützlinge mit 3:1 geschlagen geben. Die „Seehasen“ haben sich stabilisiert und den OFV mit diesem Sieg in der Tabelle sogar überholt. Dennoch wurden die Ortenauer unter Wert geschlagen. Denn in den …

weiterlesen

Verbandsliga: Kehler FV – Stegen

Kehler FV beim Abstiegskandidat Stegen (woge). Nach der Niederlage in Radolfzell  muss der Kehler FV heute erneut auswärts antreten. Doch die Reise sollte erfolgreicher werden als am vergangenen Spieltag, denn Aufsteiger Stegen rangiert auf dem vorletzten Tabellenplatz und ist krasser Außenseiter. Alles andere als ein KFV-Sieg wäre eine Enttäuschung.

Verbandsliga: Waldkirch – Oppenau 2:0

Gut gespielt und doch verloren Waldkirch (woge). Wenn man in der Tabelle unten steht, dann läuft es einfach nicht. Dies musste der TuS Oppenau im Neulingsduell beim FC Waldkirch bitter erfahren. Die Renchtäler verloren zwar mit 0:2, hatten aber dennoch gute Chancen um zu punkten. Sie hatten jedoch die Schussstiefel vergessen, so dass den Gastegebern zwei …

weiterlesen

Verbandsliga: 1. FC Rielasingen-Arlen – SC Lahr 4:1

SC Lahr verliert beim Zweiten unter Wert Rielasingen-Arlen (woge). Dass es keine einfache Aufgabe beim 1. FC Rielasingen werden würde, dies war allen Beteiligten des SC Lahr klar. Mit dem 4:1-Erfolg gegen den SCL bleiben sie Tabellenführer Freiburger FC weiter auf den Fersen. Vor allem im spielerischen Bereich waren sie den Lahrer überlegen. Doch Oliver Dewes, …

weiterlesen

Verbandsliga: Offenburger FV – SC Pfullendorf 3:0

Goalgetter Herrmann ebnet mit zwei Toren Heimsieg Offenburg (osf). Der Offenburger FV bleibt weiter in der Erfolgsspur. Dank zweier Treffer von Goalgetter Fabian Herrmann und einem Tor von Kapitän Marco Petereit sicherte sich die Kneuker-Elf im heimischen Karl-Heitz-Stadion einen verdienten 3:0- Erfolg gegen den SC Pfullendorf. Die physisch starken Gäste begannen gut und vor allem drohte …

weiterlesen

Kehler FV – SC Pfullendorf 2:1

Kehler FV startet mit einem Heimdreier Auftaktsieg für den Kehler FV. Die Grenzstädter siegten nach der Winterpause im heimischen Rheinstadion knapp mit 2:1 gegen den SC Pfullendorf. Kehl legte im ersten Spiel nach der langen Pause los wie die Feuerwehr. Nach vier Minuten musste Gästeschlussmann Sebastian Willibald das Spielgerät zum ersten Mal aus seinem Gehäuse …

weiterlesen

SV Kuppenheim – SC Lahr 4:1

Eine herbe Schlappe Ein schallende Ohrfeige gab es für den SC Lahr beim Gastspiel in Kuppenheim. Die Dewes-Schützlinge kamen beim SV Kuppenheim mit 1:4 unter die Räder. Bereits nach sechs Minuten klingelte es im Kasten von SC-Schlussmann Jonas Witt. Kuppenheims Armin Karamehmedovic legte das Leder zum 1:0 in die Maschen. Ein Start nach Maß für …

weiterlesen

FC Denzlingen – TuS Oppenau 5:0

Erneut deftige Niederlage Das war wohl die letzte Chance für den TuS Oppenau. Im Einbollenstadion verlor die Mannschaft von Christian Seger mit 0:5 beim FC Denzlingen, die selbst noch mitten im Abstiegskampf stecken. Zumindest in den ersten 45 Minuten konnten die Renchtäler mithalten und hatten zwischen der 35. und 45. Minute die beste Phase des …

weiterlesen

Offenburger FV – 1. SV Mörsch 3:0

OFV mit klarem Heimsieg nach der Winterpause Der Tabellendritte Offenburger FV kam nach der Winterpause gegen den SV Mörsch gut aus den Startlöchern. Mit einem verdienten 3:0-Erfolg gegen den 1. SV Mörsch legten die Kicker von der Badstraße vor einer Minuskulisse den Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde. Offenburg das ohne die Routiniers Nico Schlieter (Grippe) …

weiterlesen

SC Lahr – Offenburger FV 2:1

Die Dewes-Elf behält im Derby knapp die Oberhand Derbysieg des SC Lahr. Im heimischen Volksbank Lahr.Stadion holte die personell gebeutelte Dewes-Elf gegen den favorisierten Offenburger FV einen knappen 2:1-Sieg. Vor rund 500 Zuschauern hatte der Gast schon beim Warmlaufen Pech. Torjäger Fabian Herrmann signalisierte: „Ich muss passen, habe es schon länger gemerkt. Jetzt geht nichts …

weiterlesen

SV Endingen – Kehler FV 5:1

„Grenzstädter“ gehen am Kaiserstuhl unter Endingen (woge). Nach vier Spielen ohne Niederlage, trat der Kehler FV die Reise an den Kaiserstuhl zum FC Endingen eigentlich optimistisch an. Mit einem gesunden Selbstbewusstsein im Gepäck, begannen die Grenzstädter die Partie furios. David Assenmacher brachte die Elf um Trainer Heinz Braun nach zwei Minuten auf die richtige Spur, …

weiterlesen

SC Lahr – FC Denzlingen 0:0

Viele Möglichkeiten – keine Tore: Nullnummer die Folge Lahr (fis). Mit einer Nullnummer im heimischen Volksbank-Lahr-Stadion musste sich der SC Lahr am Samstagmittag begnügen. Gegen den FC Denzlingen, schafften es die Dewes-Schützlinge trotz hochkarätiger Chancen nicht den Hebel umzulegen. Vor rund 180 Zuschauern hatte der Sportclub Lahr nach der Derbyniederlage in Lahr im Kellerduell deutliche …

weiterlesen

Offenburger FV – FC Auggen 1:2

Nach vermeidbarer Niederlage verliert der OFV den Anschluss Offenburg (fis). Der Offenburger FV kassiert die nächste Heimniederlage. Gegen den FC Auggen gab es am Samstagnachmittag im eigenen Stadion ein vermeidbares 1:2. Nach der Auswärtsniederlage in Kuppenheim am vergangenen Spieltag verliert der Traditionsverein immer mehr die Tuchfühlung zu den führenden Teams der Liga. Offenburg begann eigentlich …

weiterlesen

Kehler FV – SC Lahr 2:1

Grenzstädter setzten sich nur knapp im Derby durch Kehl (fis). Der Lokalkampf im Kehler Rheinstadion endete mit einem Heimsieg. Eine Woche nach dem überraschenden Auswärtssieg beim Topteam der Verbandsliga, dem FC Rielasingen-Aarlen, landete der Kehler FV vor heimischer Kulisse gegen Reviernachbar SC Lahr einen knappen 2:1-Erfolg. Die Gäste, die personell derzeit auf dem Zahnfleisch daher …

weiterlesen

SC Lahr – FC Radolfzell 1:3

Erste Niederlage seit fünf Spieltagen für den SC Lahr Der SC Lahr wurde am Samstag auf der Überholspur unsanft ausgebremst. Nach fünf Spielen ohne Niederlage gab es im Heimspiel gegen den FC Radolfzell eine aufgrund der zweiten Halbzeit verdiente 1:3-Niederlage. Die Gäste vom Bodensee hatten im Lahrer Volksbank Lahr-Stadion einen Auftakt nach Maß. Bereits nach …

weiterlesen

SV Kuppenheim – Offenburger FV 1:0

OFV lässt zu viele Chancen liegen und unterliegt knapp Gut gespielt, mehr Ballbesitz und am Ende dennoch verloren. Der Offenburger FV verlor gestern Nachmittag beim alten Rivalen SV Kuppenheim mit 0:1 und hat jetzt bereits sieben Punkte Rückstand auf Tabellenführer Freiburger FC. Im Wörtelstadion übernahm der OFV von Beginn an die Initiative. In der neunten …

weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.