Frauen-Bundesliga: SC Freiburg – SC Sand 3:0 (1:0)

Sander Frauen weiterhin ohne Sieg gegen Freiburg

Carina Schlüter (Carina Schlueter, Torwart, Sand, 1) rollt den Ball zur Mitspielerin. Foto: R. Braun

Am Sonntag verlor die Mannschaft von Trainer Sascha Glass beim SC Freiburg mit 0:3. Anne van Bonn mit Verdacht auf Gehirnerschütterung vom Platz getragen.

Im zehnten Aufeinandertreffen der beiden südbadischen Teams, gelang dem Team aus dem Breisgau der achte Sieg bei zwei Unentschieden in dieser und der vorletzten Saison in Sand. Im Freiburger Möslestadion musste der SC Sand ohne die verletzten Nina Burger, Johanna Tietge, Jennifer Gaugigl und Anna Schlarb auflaufen. Das erste Gegentor fiel kurz nach Anpfiff. Nach einem Eckball von Sarah Puntigam köpfte Nationalspielerin Lina Magull den Ball zum 1:0 ins Sander Tor (3.). Ein Schuss von Leticia Santos blieb eine der wenigen Entlastungsszenen (21.). Nach einer halben Stunde kam Sand etwas mehr in die Offensive und erspielte sich ein paar gute Szenen in der Freiburger Hälfte. Der SCF befreite sich aber wieder und Lina Magull verfehlte das Sander Tor nur um wenige Zentimeter (39.).

Kurz vor der Halbzeitpause hatte Feiersinger das Unentschieden auf dem Fuß, verfehlte aber das Tor nur knapp. Wie schon in der ersten Halbzeit führte eine Standardsituation kurz nach Wiederanpfiff zum nächsten Freiburger Treffer. Wieder war es Puntigam, die den Ball bis auf Höhe Elfmeterpunkt schlug und Clara Schöne traf aus vollem Lauf zum 2:0 (48.).

Nach einem Zusammenprall im Freiburger Strafraum musste Sands Spielführerin Anne van Bonn mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Für sie wechselte Sascha Glass die ehemalige Freiburgerin Selina Wagner ein (62.). Nach einer weiteren Ecke von Puntigam verhinderte SC-Torfrau Carina Schlüter zweimal reaktionsschnell den dritten Gegentreffer, war aber gegen die anschließend frei zum Abschluss kommende Giulia Gwinn beim 3:0 machtlos (69.). Am Sonntag tritt Sand beim abstiegsgefährdeten FF USV Jena an.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.