Fußball Frauen: SC Sand – SC Freiburg II 5:0

SC Sand gewinnt Testspiel gegen Zweitligaaufsteiger SC Freiburg II

Isabelle Meyer traf zum 5:0 Endstand.

(uk). Mit einem 5:0 (3:0)-Erfolg gegen Zweitligaaufsteiger SC Freiburg II endete das viertätige Trainingslager des Ortenauer Fußball Erstligisten SC Sand. „Wir haben in der ersten Halbzeit die Sache gut gemacht, in den zweiten 45 Minuten merkte man den Kräfteverschleiß an“, sagte SC-Geschäftsstellenleiterin Claudia von Lanken. SC-Trainer Sascha Glass konnte in der Begegnung nur zwei Auswechselspielerinnen aufbieten, da die drei österreichischen EM-Fahrerinnen noch ihre verdiente Pause erhalten und einige Spielerinnen aufgrund leichter Blessuren geschont wurden. „Da merkt man schon, dass der Kader sehr dünn besetzt ist“, erklärte Claudia von Lanken, die aber gemeinsam mit Sascha Glass ein zufriedenes Fazit der vier Tage zog. Sechs Trainingseinheiten standen auf dem Programm, dazu eine teambildende Maßnahme im Schwarzwald. Die verletzten Spielerinnen waren alle dabei, auch Claire Savin nach ihrer Knieoperation. Die gemeinsamen Gespräche und Unternehmungen standen neben den Übungen im Vordergrund. Nach der Rückkehr erhielt die Mannschaft drei Tage frei und wird am Donnerstag wieder in das Training einsteigen.

Tore: 1:0 Vojtekova, 2:0 Schlee, 3:0, 4:0 van Bonn, 5:0 Meyer.

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.