Kai de Fazio verlängert Engagement in Schiltach

Kai de Fazio (links) und Co-Trainer Mathias Stehle

Die SpVgg Schiltach um Vorstand Robert Heinsius freuen sich, dass Trainer Kai de Fazio und Co-Trainer Mathias Stehle ihr Engagement bei den „Rot-Weißen“ über diese Saison hinaus verlängern und auch für die Verbandsrunde 2018/2019 zur Verfügung stehen.

„Beide fühlen sich sehr wohl und freuen sich auf eine weitere Zusammenarbeit.  Der Zusammenhalt im Kader ist sehr gut und beide Mannschaften ziehen mit“, so Vorstand Robert Heinsius.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.