LANDESLIGA: SV Hausach – FSV Altdorf 0:2

FSV machte aus drei Chancen zwei Tore

LANDESLIGA: SV Hausach – FSV Altdorf 0:2

Hausach (woge). Der SV Hausach steckt weiter im Tabellenkeller der Landesliga. Gestern Nachmittag verloren die Kinzigtäler ihr Heimspiel mit 0:2 gegen den FSV Altdorf. In der ersten Halbzeit neutralisierten sich beide Mannschaften und es spielte sich nicht viel in den Strafräumen ab, so dass das torlose Remis dem Spielverlauf entsprach.
In der zweiten Halbzeit hatte dann Hausach zunächst zwei dicke Möglichkeiten, doch der Kopfball von Kevin Mayer (50.) landete am Querbalken und die Chance von Marius Gür machte Altdorfs Keeper zunichte. Dann wie aus dem Nichts die Gästeführung, die Fabian Pietrock in der 63. Minute erzielte. Mit einem Konter zum 2:0 machte wiederum Pietrock in der 80. Minute alles klar. Zuvor sah Hausachs Tobias Esslinger in der 75. Minute noch die Ampelkarte.

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.