SC Hofstetten – FV Schutterwald

Spitzenspiel in Hofstetten

SC Hofstetten – FV Schutterwald

Schutterwald_Hofstetten_Frädrich.jpg_1200Zum Spitzenspiel des 17. Landesliga-Spieltags treffen sich am Sonntag (14.30 Uhr) im Waldsee-Stadion der gastgebende SC Hofstetten und der FV Schutterwald. Hofstetten geht als aktueller Tabellenvierter in die Partie. Nachdem man die Landesligatabelle lange anführte, musste man zuletzt gegen Bühl und Rastatt zwei Niederlagen einstecken und den Platz an der Sonne räumen. Mit anderen Vorzeichen geht der FV Schutterwald in die Partie. Die Markovic-Truppe kommt mit drei Siegen im Gepäck nach Hofstetten. Vor allem die Defensive stand dabei sehr gut. Mit 13 Gegentreffern kann man nach Gegentoren die aktuell beste Defensive der Liga aufweisen. Gegen Durmersheim konnte auch der kurzfristige Ausfall von Innenverteidiger Frank Berger problemlos kompensiert werden. Nachholbedarf gibt es dagegen weiterhin in den Sturmreihen. In den Heimspielen gegen Ottenau und Durmersheim ließ man zahlreiche Chancen liegen und machte sich so das Leben schwerer als notwendig. Gegen die gewohnt heimstarken Hofstettener wird dies ein entscheidender Punkt sein. Torchancen wird man in dieser Partie nicht auf dem Silbertablett präsentiert bekommen. Mit sieben Siegen und einem Unentschieden stellt Hofstetten das beste Heimteam. Man ist sich in Schutterwald also der Schwierigkeit der Aufgabe bewusst, möchte aber den Rückenwind der vergangenen drei Siege nutzen, um auch in Hofstetten zu punkten. Mit Stephan Hemmler kehrt auf Seiten des FV Schutterwald ein wichtiger Mann im zentralen Mittelfeld zurück in den Kader, nachdem er die letzten beiden Partien gesperrt bzw. beruflich verhindert verpasste. Das Gleiche gilt für Robin Leidinger und Frank Berger, die beide gegen Durmersheim wegen Krankheit passen mussten, diese Woche aber wieder ins Training einsteigen konnten. Es ist also alles angerichtet für die Partie zwischen den punktgleichen Tabellennachbarn, die sich bereits beim Remis im Hinspiel ein intensives und spannendes Duell lieferten. Davon ist auch am kommenden Sonntag auszugehen.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.