SV Oberachern 2 – FV Schutterwald 1:0

Verdienter Sieg der Geppert-Elf

Die zweite Mannschaft des SV Oberachern konnte am Sonntagnachmittag auch das Rückspiel gegen den FV Schutterwald für sich entscheiden. Durch den Erfolg konnte die Geppert-Elf am FV Schutterwald vorbeiziehen und belegt nun mit 30 Punkten einen hervorragenden fünften Platz in der Landesliga Südbaden.

Das Team von Trainer Stefan Geppert kontrollierte von Beginn an das Spiel gegen einen FV Schutterwald, der mit zwei tiefstehenden Viererketten versuchte ein flüssiges Spiel des SVO2 zu unterbinden. Trotzdem erspielte sich die Oberliga-Reserve immer wieder gute Möglichkeiten früh in Führung zu gehen. Die erste Großchance des Spiels hatte Marvin Ludwig, dessen Freistoß abgefälscht wurde und nur knapp am Gehäuse vorbei rutschte. In der 20.Minute hätte Gregor Dörflinger die Gastgeber in Führung bringen müssen, jedoch versprang ihm der Ball, sodass der Ball weit neben das Tor ging. Von der Offensive des FV Schutterwald war in den ersten 25 Minuten nicht viel zu sehen. In Minute 28 dann die erste gute Chance durch Simon Zehnle, sein Schuss klatschte jedoch nur an die Querlatte. Auch der SV Oberachern traf durch Bastian Barnick noch einmal das Gehäuse, sodass es nach Aluminiumtreffern mit einem 1:1, nach Toren jedoch mit einem torlosen Unentschieden in die Halbzeit ging.

Der zweite Durchgang startete, wie der erste endete. Während Oberachern weiter zielstrebig nach vorne spielte, beschränkten sich die Gäste aus Schutterwald auf Konter. In der 58.Minute wurden die Hausherren endlich belohnt. Nachdem sich Marvin Ludwig im Strafraum gegen drei Gegenspieler durchsetzen konnte, flog seine Hereingabe zunächst an Freund und Feind vorbei. Am langen Pfosten fand das Zuspiel jedoch Bastian Barnick, der aus spitzem Winkel, die verdiente Führung erzielen konnte. Auch in der Folgezeit blieb Oberachern die spielbestimmende Mannschaft. Da Schutterwald hatte dem SV Oberachern sportlich Nichts mehr entgegenzusetzen hatte, blieb es am Ende beim hochverdienten 1:0-Efolg für die Geppert-Elf.

SV Oberachern 2: Kleffer – Petric (64. Felthaus), Springmann, Minteh, Dörflinger (83. Tasli) (C), Ludwig, Heilmann, Barnick (77. Grenner), Metzinger, Gülel (64. Carolina), Weber

FV Schutterwald: Leistler – Zehnle, Kirchner, Kopf, Schillinger (81. Nüssle), Leidinger, Dold (C), Carus-Lacolade, Giedemann, Trittmacher (90. Frädrich), Schätzle

Tore: 1:0 Barnick (59.)

Schiedsrichter: Felix Ehing (Engen)

Zuschauer: 80

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.