Timo Waslikowski bleibt an Bord

Spielertrainer verlängert beim FC Ankara Gengenbach

Der FC Ankara Gengenbach kann weiter auf Timo Waslikowski bauen. Der Spielertrainer, der den türkischen Fussballverein aus Gengenbach im Sommer 2018 übernommen hat, hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert und geht 2019/20 in seine zweite Saison bei den Rot-Weißen.

Chefcoach Timo Waslikowski kann auf eine sehr zufriedenstellende Hinrunde mit dem FC Ankara Gengenbach zurückblicken. Nach anfänglichen Schwierigkeiten fügte sich das Team immer besser zusammen und die Philosophie Waslikowskis begann zu fruchten. Nach 7 ungeschlagenen Spielen in Folge rangiert der FCA zur Winterpause mit 29 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz. „Ich hab in Ankara eine junge Mannschaft mit sehr großem Potential und wir haben noch viel vor“, so Waslikowski. Vorstand Koray Özkan und seine sportliche Leitung Sascha Waslikowski und Fatih Canseker freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.