Trainerteam um Spielertrainer Marco Spitzer verlängert beim SV Münchweier

Trainerteam um Spielertrainer Marco Spitzer verlängert beim SV Münchweier

Spielertrainer Marco Spitzer

Der Aufsteiger der Kreisliga A Süd und seine Trainer setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort.

Auch in der Fußball-Saison 2016/2017 werden Trainer Marco Spitzer und der SV Münchweier somit wieder eine Einheit bilden.

Diese freudige Nachricht konnte Spielausschuss-Leiter Markus Binz am Donnerstag dem Vorstand mitteilen. Nicht nur Spielertrainer Marco Spitzer, sondern das gesamte Trainerteam mit den Co-Trainern Kilian Mandel und Marcel Tränkle bleiben dem SVM treu. Der Verein ist sehr zufrieden mit der vom Trainerteam geleisteten Arbeit und die Kaderplanung für die kommende Saison läuft derzeit schon auf Hochtouren. Hier gibt es zu vermelden, dass der Kader des SVM so zusammen bleiben wird. Aktuell belegt der SV Münchweier den neunten Rang in der Kreisliga A Süd und muss wegen der vielen Verletzungsausfälle in den letzten drei Spielen vor der Winterpause noch einmal alle Kräfte mobilisieren. Nichts desto trotz ist Marco Spitzer der Meinung, dass man diese Spiele positiv gestalten kann und motiviert das Team jede Woche zu Höchstleitungen. In der Rückrunde hofft der Trainer, so wie der SVM, auf die Genesung der verletzten Spieler, sodass man sich nicht mit dem Abstiegskampf beschäftigen muss. Der SV Münchweier freut sich weiterhin auf die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.