Vorschau: FV Schutterwald – SV Bühlertal

Spitzenspiel am Sonntag im Waldstadion

Am drittletzten Spieltag der Fussball Landesliga kommt es am Sonntag (15 Uhr) im Schutterwälder Waldstadion zum Topspiel zwischen dem heimischen FV Schutterwald (3., 54 Punkte) und dem Tabellenführer SV Bühlertal (1., 65 Punkte).

Bei neun Punkten Vorsprung auf Platz 2 und dem klar besseren Torverhältnis kann man den SV Bühlertal natürlich bereits als kommenden Landesligameister und Verbandsligisten bezeichnen. Ein Punkt fehlt der von Johannes Hurle trainierten Mannschaft aber noch, um den Aufstieg dann auch rechnerisch sicher zu haben. Mit diesem klaren Ziel wird man am Sonntag in Schutterwald antreten. Zuletzt wurde die Pflichtaufgabe auf eigenem Platz gegen den abstiegsbedrohten SV Freistett souverän mit 3:0 gemeistert. Neben dem Ziel Meisterschaft, wird der SV Bühlertal aber auch noch das Hinspielergebnis im Kopf haben und versuchen dieses wieder zurecht zu rücken.

Mit 2:0 konnte das Team um Frank Berger damals auf dem Mittelberg gewinnen und Bühlertal die erste Saisonniederlage zufügen. Mit dieser Niederlage begann bei Bühlertal auch die einzige kleine Ergebniskrise in einer sonst sehr souveränen Saison, die man nun auch verdient mit dem Meistertitel krönen kann. Aber auch der FV Schutterwald hat derweil noch Ziele vor Augen. Nach sechs Siegen in Folge ist man dabei im Rennen um Rang 2, das sich mittlerweile zu einem Zweikampf zwischen dem FVS und dem SC Durbachtal entwickelt hat. Angesichts des vermeintlich leichteren Restprogramms von Durbachtal, haben diese aber wohl die besseren Chancen auf die Teilnahme an der Relegation.

Somit muss der FV Schutterwald auch am Sonntag und in den restlichen beiden Saisonpartien siegreich sein, um weiterhin mitmischen zu können. Personell steht Berger in dieser äußerst schwierigen Heimpartie wohl der gleiche Kader wie vergangene Woche in Bühl zur Verfügung. Marvin Schillinger wird nach Krankheit zudem wieder in den Kader zurückkehren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.