Vorschau: SV Freistett – SV Oberachern II

Nach dem achten Spieltag findet sich die zweite Mannschaft des SV Oberachern mit ausgeglichenem Spiel- und Torverhältnis im Mittelfeld der Landesliga-Tabelle wieder. Vier Siege stehen vier Niederlagen gegenüber und nun geht die Reise am kommenden Sonntag (Anpfiff 15:00 Uhr) zum Tabellenvorletzten, zum SV Freistett.

Aktuell läuft es auch beim SV Freistett noch nicht rund, nur ein Sieg aus acht Partien, ein Torverhältnis von Minus Dreizehn, bedeuten Platz 15 punktgleich mit dem Schlusslicht aus Ottenau. Der letzte Heimsieg (4:1 gegen Ottenau) liegt inzwischen fast zwei Monate zurück und in den beiden letzten Begegnungen kassierte SVF-Schlussmann Manuel Buss jeweils 4 Gegentore. Mit Manuel Buss trifft der SV Oberachern auf einen alten Bekannten, stand der 27-jährige Torhüter doch zu Beginn der vergangen Oberliga-Saison noch im Kasten des SVO.

Mit einem Altersdurchschnitt von nur 19,3 Jahren, stand mit dem SVO2 am vergangenen Spiel gegen das Spitzenteam aus Durbach, wieder das jüngste Team der Landesliga auf dem Platz. „In solchen Spielen merkt man in dieser Saison einfach, dass es uns noch ein wenig an Erfahrung fehlt. Aber aus diesem Spielen soll und muss unser Perpsektivteam lernen, um auf dieses Niveau zu kommen“, so SVO-Coach Geppert nach dem Spiel gegen den SC Durbachtal.
Gleichzeitig warnt Geppert vor dem Derby in Freistett: „Spiele, wie gegen Freistett sind besonders schwer. Wir müssen endlich wieder viel Willen und Mentalität zeigen, um solche Gegner zu bezwingen. Funktioniert dies nicht, wird das Spiel ähnlich schwierig, wie in der Vorsaison“.
Personell sieht es beim SV Oberachern II aktuell nicht so gut aus. Definitiv ausfallen wird Nurdogan Gür (Adduktoren) und der Einsatz der beiden Stürmer Domagoj Petric und Gregor Dörflinger sind fraglich. Auch hinter einem Einsatz von Constantin Koch steht noch ein kleines Fragezeichen.

Anpfiff zum Lokalderby, gerade einmal zwölf Kilometer liegen die beiden Plätze der Vereine auseinander, ist am Sonntag um 15:00 Uhr in Freistett.

Landesliga Südbaden – Staffel I
SV Freistett – SV Oberachern

Sonntag, 30.September 2018 – 15:00 Uhr
Friedrich-Stephan-Stadion, Freistett

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.